Der Sprecher


Roman Danksagmüller ist in Österreich als ORF Station-Voice für den TV-Sender ORF 1 seit 2004 bekannt, vor allem für die Bewerbung von Hollywood Blockbuster: „Heute Abend um 20 Uhr 15  in der ORF 1- Primetime!“ Zusätzlich wird seine Stimme als ORF-Radio Station-Voice für Radio Wien und ORF Radio Oberösterreich täglich von einem breitem Publikum gehört. Als Sprecher für Werbespots (Dacia, Kellys, Libro, Metro, Loctite, Coca Cola, ...), TV- und Radio Dokumentationen, sowie Hörbücher (Vom Systemtrottel zum Wutbürger gemeinsam mit Roland Düringer, Die Durchschnittsfalle - Hengstschläger, Ich habe es nicht gewusst - Salcher, ...) ist er über die Grenzen Österreichs in Deutschland ein Begriff und begehrt.



 Der Musiker 


1999 gründete Roman Danksagmüller gemeinsam mit seiner Frau Sue Lachmayr das Popduo ACHTUNG LIEBE. Es folgten Plattenverträge bei BMG und Universal Music und sie feierten unter anderem sogar eine Chartplazierung in Griechenland mit dem Song YASSAS. 2007 feierten die Beiden mit der Fußball-Legende Toni Polster große Erfolge, mit
Doppel-Gold und Platin für das Album „12 Meistertitel“. Als Live-Gäste wurden sie von Stefan Raab in die ProSieben Late-Night-Show TV total eingeladen. Der Höhepunkt war 2007 der Live-Auftritt in der  Eurovision-Sendung Musikantenstadl, die bundesweit in Deutschland, Österreich, Schweiz und in Südtirol ausgestrahlt wurde, vor einem Publikum mit mehr als 30 Millionen Musikfans. Roman Danksagmüller produzierte und komponierte für Toni Polster auch die geheime Hymne von Wien mit dem Titel „Summer in Wien“- eine Liebeserklärung an unsere Stadt. Darüber hinaus produzierte er gemeinsam mit  Sue und Erich Buchebner  (Bassist von Opus), sehr erfolgreich Musiken für Filme, Werbe-Jingles und Signations für den ORF.



Der Autor


"Alles gut in Wien - ist eine Liebeserklärung an das Leben, an das Überleben und an Wien.

Hier geht's zum Amazon Shop.